Rumänien & Balkan Hilfswerk
Hauptseite
Aktuell
Tätigkeiten
Sammlung
Projekte
Fotos
Über uns
Johann Landolt seit 1991 am Bahnhof Erlenbach
Hauptseite


Willkommen auf der Homepage des Vereins

Rumänien & Balkan Hilfswerk

Die nächste Hilfsgütersammlung am Bahnhof in Erlenbach

findet am  18. & 19. Mai 2017 statt.

Jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr






Die Hilfsgütersammlung am Bahnhof in Erlenbach

feiert 25-jähriges Jubiläum

Seit 25 Jahren bringen Sie uns beim Bahnhof in Erlenbach wohltuende Hilfsgüter,
welche wir den Ärmsten der Armen in Rumänien und dem Balkan verteilt haben.

Vielen herzlichen Dank, ohne Sie hätten wir diesen vielen hilflosen Waisenkindern,
Müttern, Familien und Bedürftigen nicht helfen können.

Angefangen hat alles im Jahr 1991 als Johann Landolt das erste Mal Hilfsgüter
am Bahnhof in Erlenbach für die Leidtragenden des Aufruhrs in Albanien gesammelt hat.
Hr. Landolt lernte als internationaler LKW Chauffeur bereits früh die Herzlichkeit
und Gastfreundschaft der nah-östlichen Bevölkerung zu schätzen.

Als die Unruhen in Rumänien ausbrachen konzentrierte sich Landolt immer mehr
auf die rumänische Bevölkerung was bis heute andauert,
da sich das Land bis derzeit nicht wieder erholt hat.

Die grossartige Unterstützung von den Bürgern der Region Zürichsee
und Umgebung war immer eine hoch geschätzte Hilfe und grosse Erleichterung
für das Leben der Bedürftigsten in Rumänien.

Während dem Jugoslavien-Krieg, von 1991 bis 1999, fuhr Johann Landolt zusätzlich
jeden Monat einmal mit einem 40t LKW in die Kriegsgebiete. Während dieser Zeit,
von 1991 bis 1999, brachte Johann Landolt sogar auch Hilfsgüter nach Aserbaidschan.

Was 1991 am Bahnhof in Erlenbach klein angefangen hat, fing bald an zu wachsen
und führte dazu, dass sich Johann Landolt im Jahre 2012 dazu entschloss,
einen Verein zu gründen. Den Verein Rumänien & Balkan Hilfswerk.

Seit der Gründung des Vereins Rumänien & Balkan Hilfswerk bringt Johann Landolt,
wie bis anhin, zwei Mal pro Jahr mit 40t LKW‘s Hilfsgüter nach Rumänien,
damit das Leid der Bedürftigsten ein wenig gelindert wird.
Dazugekommen ist, dass Johann Landolt nun auch vor Ort helfen kann.

Gerne zeigt Ihnen Johann Landolt die Höhepunkte der letzten 25 Jahre in einer Vorführung.

Es waren schöne und spannende 25 Jahre, auf die wir mit Ihnen stolz zurückblicken können.
Dass wir mit Ihrer Unterstützung so grossartige Hilfe leisten konnten erfüllt uns mit Freude
und freuen uns Sie weiterhin an unserer Seite haben zu dürfen, vielen Dank.



Wir haben neue Video's
Bitte hier klicken.





  Folgen Sie uns auf Facebook

HauptseiteAktuellTätigkeitenSammlungProjekteFotosÜber uns